Einrichten der Maschine

Für die Evolution stehen mehrere Typen von Werkstückspindeln, Spannsystemen, Schleifscheibenspindeln und Schleifscheibenaufnahmen zur Verfügung. Dadurch kann die Maschine individuell konfi guriert und optimal an die jeweiligen Schleifaufgaben angepasst werden. Der Austausch der modularen Bauteile funktioniert schnell und einfach. Der Werkstücktaster gehört zur Standardausrüstung. Die Schleifscheiben können in der Maschine abgerichtet und vermessen werden.